4. bis 6. September

hier und auf YouTube

Willkommen auf der Homepage der digitalen Nacht des Heiligtums!
Die Nacht des Heiligtums ist ein Glaubens-Festival organisiert von der Schönstatt Jugend Deutschland. Dieses Jahr findet sie digital über Livestreams statt. Also heißt es dieses Jahr bei dir zuhause und in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz RƎVO⅃UTION – die Welt ist nicht zu groß?!

NdH 2020

NdH Samstag (5.9.20)

Hier findet ihr das Livestream-Programm. Alle Streams findet ihr in YouTube oder hier.

11.30 Uhr: Eröffnung der NdH (ca. 30 min)

14.30 Uhr: Mottotalk (ca. 60 min)

19.30 Uhr: Vorprogramm (30 min)

20.00 Uhr: LIEBESBÜNDNISFEIER (60 min)

Abschluss-Segen

Gottes Botschaft in die Welt zu tragen! Lass dich segnen und aussenden, damit du deine Revolution starten kannst.

Workshops

  • Jesus, Revolutionär des Glaubens
  • Jesus, Revolutionär der Liebe
  • Jesus, Revolutionär der Hoffnung

Tut Euch zusammen, einigt Euch auf einen Moderator und sucht Euch eine der 3 Bibelstellen aus.

Texte und Gebete sind vorbereitet.

Lasst Euch ein auf das Abenteuer, revolutionäre Anstöße in der Bibel und in Eurem eigenen Leben zu entdecken!

Wer die Welt effektiv verändern will, sollte ein paar Hintergründe und Zusammenhänge kennen. In diesem Workshop nehmen wir globales Handeln in der Welt in den Blick. Lass Dich auf Fakten ein und lass Dich bereichern durch die Diskussionsbeiträge aus der Runde!

(Bei mehr Interesse stehen auf bewegenswert.org/inland weitere ausgearbeitete Gruppenstunden zu verschiedenen Themen bereit.)

Material:

  • Medium, um die Videopräsentation abzuspielen
  • 3 Plakate mit Diskussionsfragen
  • 1 leeres Plakat und Stifte

Die revolutionäre Kraft der Liebe – aus psychologischer Sicht

Liebe als tief verwurzelte Kraft im Menschen ist grundlegend, um erfahren zu können, dass die Welt nicht zu groß ist. In diesem Video-Impuls beleuchtet Theresia Strunk (Dipl.-Psych. u. Dipl.-Theol.) das Phänomen und die Dynamik von Bindung und der Möglichkeit, sich auf Unbekanntes und Herausforderungen einzulassen.

Foren

Wenn du an den Foren teilnehmen willst, dann schalte dich über den folgenden Link ein

https://us04web.zoom.us/j/75783336357?pwd=YmpIZDRkc1c4KzZDYVVEUkNLYkxkZz09

Summer of Revolution

Abendgebet Freitag, 04.09.2020 

Stell Dir vor Du setzt Deine Kopfhörer auf und drückst auf »Play«. Die Drumsticks zählen den Takt ein, das Klavier setzt an, die Instrumente steigen ins Vorspiel ein. Plötzlich: Stille. 

Und jetzt? 

Dann: …2, 3, 4 – Einsatz! 

Oft sind ein paar Sekunden Stille das Geheimnis von großen Dingen. Spannung und Erwartung bauen sich auf. „Was passiert jetzt?“ 

Ein Knistern liegt in der Luft, das alles elektrisiert. Und dann: Musik, Freude – Revolution! 

Denn die Welt, sie ist viel zu groß. 

Bei all der Ungerechtigkeit in dieser Welt – kann ich da überhaupt etwas tun? 

Ich bin doch nur ich – was soll ich schon bewirken? 

Will ich das überhaupt? 

Guter Gott, 

schenke jedem, den klaren Blick für den eigenen Auftrag und den eigenen Willen, etwas anzufangen. Stärke in uns das Bewusstsein, dass die Welt nicht zu groß ist, wenn wir ihr im Glauben an Dich begegnen. 

Revolution aus der Liebe heraus! 

Spüre ich dieses Knistern, das Veränderung voraussagt? Was versetzt mich in Begeisterung, was bewegt mich? Wo bin ich mit meiner Freude für die Sache genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort? 

Guter Gott, 

Revolution bedeutet nicht einfach Veränderung um ihrer selbst willen. Es ist Veränderung aus Begeisterung und Freude. Aus dem Glauben an etwas und aus der Liebe zu etwas.  

Segne Du und mit der Liebe zu den Menschen und zu Taten, denn diese Liebe ist die Quelle zu einer revolutionären Freude, die die Herzen der Menschen erfüllt und belebt. 

 

Denn die Welt, sie ist nicht zu groß! 

Ich kann die Welt mitgestalten. Ich kann mit meinem Mut und meiner Idee etwas bewegen. Mein Beitrag zählt! 

Guter Gott, 

diejenigen, die aus dem Herzen heraus die Dinge tun, an die sie glauben, verändern die Welt. Schenke uns den festen Glauben an Deine Botschaft der Liebe. Sie ist unser Halt und unsere Antriebskraft. Diese Botschaft sagt uns immer wieder: Die Welt ist nie zu groß! Tu einfach nur den ersten Schritt. Sei mutig! 

Summer-Podcast mit Carsten Leinhäuser

Carsten Leinhäuser ist katholischer Priester, Buchautor von „Unterwegs im Auftrag des Herrn“ und begeistert junge Menschen vom christlichen Glauben.

Summer-Impuls mit Pater Frank Riedel

Zum Evangelium nach Matthäus 16,21-27.

Summer-Podcast mit Prof. Dr. Michael Rosenberger
Michael Rosenberger ist katholischer Priester und Moraltheologe an der Privatuniversität Linz und hat das Projekt „Religions for Future“ initiiert.
Lest mehr über das Projekt unter: https://fridaysforfuture.at/allianzen…

Freude!?

Was bedeutet Freude für dich und wie kannst du diese an andere weitergeben? Schau doch mal in unserem Workshop -Freude to go- vorbei und lass uns gemeinsam unsere Freude verbreiten!

Hier findest du die Vorlagen für den Abreiszettel:

Summer-Impuls mit Pater Frank Riedel
Zum Evangelium nach Matthäus 16,13-20.

Summer-Podcast mit Elisabeth Hahnke

Elisabeth Hanke ist Gründerin des Projektes „ROCK YOUR LIFE“, bei dem es darum geht sich für mehr Bildungsgerechtigkeit und Chancengleicheit für junge Menschen einzusetzen.

Schaut mal auf der Homepage von „ROCK YOUR LIFE“ vorbei: https://rockyourlife.de/

Zum Abschluss des Tages noch eine kleine Einstimmung in das diesjährige Motto. Es begelietet uns durch den Summer of Revolution und die NdH. Also lasst euch das nicht entgehen!

Hiermit wird der Summer of Revolution feierlich eröffnet!
Zum Beginn gibt es natürlich ein kurzes Programm und anschließend findet ihr in einem weiteren Video einen kurzen Impuls.
Und was darf zum Beginn einer Ndh natürlich nicht fehlen? Genau, das Mottolied. Freut euch auf gute Musik und ein cooles Video!

In den folgenden Tagen findet ihr hier je um 18.00 Uhr buntes Programm. Also schaut immer wieder vorbei.

Wenn ihr keine Infos verpassen wollt dann abonniert doch unseren Instagram Kanal @nachtdesheiligtums oder schaut auf unserer Homepage www.nachtdesheiligtums.de vorbei.

 

NdH-Crowdfunding – Wir brauchen deine Unterstützung!

 

Die Umsetzung unserer digitalen Programmpunkte im Summer of Revolution und im NdH-Livestream benötigt viele krative und motivierte Köpfe, aber auch technische Ausstattung, ein Studio, Dekoration sowie Druckmaterialien. Dafür werden einige Kosten anfallen. Wir haben dieses Jahr keine Teilnehmereinnahmen, deshalb sind wir auf finazielle Unterstüzung angewiesen.

 

In Kooperation mit der Volksbank RheinAhrEifell haben wir eine Crowdfunding Kampagne ins Leben gerufen. Unter dem unten stehenden Link gelangst du auf die Website der Crowdfunding Kampagne und kannst direkt dort eine Spende an uns überweisen. Das Schöne an dieser Aktion ist, dass die Volksbank jede Spende ab einem Betrag von 5€ mit weiteren 10€ unterstützt. Also alle kleinen Beträge helfen uns unglaublich weiter!

Rabattaktion

Der Christliche Online-Store „Gud är stor“ bietet in diesem Jahr allen Teilnehmern der NdH einen Rabatt von 20 % auf ihre Artikel. Passend zum NdH Motto gibt es dort auch ein Revolution T-Shirt im Sortiment.

Gemeinsam arbeiten wir an der Verbreitung der revolutionären Liebesbotschaft Gottes in dieser Welt.

Rabattcode: NDH20

 

http:\\www.gud-är-stor.de

 

Vielen Dank für die Spenden!

Wir bedanken uns herzlich für die Geld und Sachspenden.

Ralf Liesner - Bautrocknung

Volksbank RheinAhrEifel eG

Sparkasse Koblenz

Markus Media

Bäckerei Klingseisen

Das Kernteam

Benedikt Herkommer

Kernteamsprecher

Felicitas Gut

Administration

Alexander Bersch

Programmteam

Helena Reich

Programmteam

Pater Horst

Programmteam

Sr. M. Anrika

Programmteam

Magdalena Lindner

Liturgieteam

Pater Frank

Liturgieteam

Sr. M. Anastasia

Liturgieteam

Anne Simon

Öffentlichkeitsarbeit

Maria Gerber

Öffentlichkeitsarbeit

Martin Stetter

Logistik

Verena Häffner

Dekoration

Benjamin Brehm

Technik

So erreichen Sie uns

per Mail:

info@nachtdesheiligtums (Allgemeine Fragen etc.)

kontakt@nachtdesheiligtums (Fragen zur Anmeldung)

pr@nachtdesheiligtums (Fragen und Anregungen, die die Öffentlichkeitsarbeit und Spenden betreffen)

per Handy/ Telefon:

0176 92654701 (nur über Whatsapp möglich)

0174 9813064 (Benedikt Herkommer, Kernteamsprecher)

Über dieses Kontaktformular könnt ihr gerne mit uns Kontakt aufnehmen:

3 + 14 =